Lightweight Challenge 600!

22. Mai 2008 von Michael Maage  
Kategorie: Aktuelle News, Light - Parts

Und wieder gibt es einen neuen Rekord in Sachen Laufradgewicht. Unter 700 Gramm, genauer gesagt 697,1 Gramm wiegt der aktuell leichteste Laufradsatz der Welt – der Lightweight Challenge 600. Zum Vergleich: Ein Campagnolo Eurus Mittelklassesatz bringt es alleine mit dem Vorderrad auf diesen Wert!

LW VR 1

Wie auch schon beim alten getunten Challenge 700 Radsatz hatte wieder Tuner Sebastian Roth die Finger im Spiel. Nachdem er die Krone des Laufrad-Leichtbaus von Günter Mais 704,4 Gramm leichten LEW Pro VT-1 entrissen bekam, packte Sebastian wieder einmal der Tuning-Virus. Einziges Problem: Der mit 721,3 Gramm leichteste existierende Lightweight Satz war schon fast maximal ausgereizt.

LW

Dennoch fanden sich bei genauem Betrachten des Hinterrades diejenigen überflüssigen Gramm, die letztendlich den Satz unter die 700 Gramm Benchmark drücken sollten. Die einlaminierte Tune Nabe hatte in Sachen Lagerung und Freilauf noch etwas Potential zu bieten. So wurde das serienmässige XOT Kupplungslager, welches nicht als Keramikversion erhältlich ist, nach Art der alten Tune MAG200 durch zwei Lager (hier natürlich Keramik) des Typs 6802 und 6902 ersetzt.

Freilauf Vergleich 1Freilauf Vergleich 2LW FreilaufLW Freilauf komplettLW Lager 2

Danach war der Campagnolo Freilauf an der Reihe. An allen Ecken und Kanten wurde die Wandstärke des Aluminumrundlings auf das Minimum reduziert und der vordere Bereich durch vier Quernuten von unnötigem Ballast befreit.

LW 298,8gLW 398,3g

Weil das noch nicht genug sein sollte, wurden darüber hinaus noch die Titan-Sperrklinken durchbohrt und der Anschlag der Kassette auf dem Freilauf von hinten ausgehölt.

LW FelgeLW HR 1LW HR 2LW HR InnenseiteLW VR Achse

Auch die Achse ist neu. Die 130mm lange Kohlefaserachse wurde mit speziellen Alueinsätzen in die Nabe eingebaut. Alles in Allem brachten diese Maßnahmen eine Gewichtsreduzierung von 24,2 Gramm mitsich – somit ist das Hinterrad des Challenge 600 mit 398,3 Gramm das erste Hinterrad unter 400 Gramm – und der gesamte Laufradsatz der erste unter 700 Gramm!

Ähnliche Beiträge:

  1. Lightweight Challenge 700
  2. Neue Lightweight Laufrad Naben
  3. Lightweight Testwochen
  4. Eurobike Vorschau – Teil 1
  5. Lightweight RD – tuned