Shimano Dura Ace 2013 – Serie 9000

Mai 31, 2012 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Kommentare deaktiviert

Vier Jahre liegt die Vorstellung der aktuellen DuraAce 7900 zurück. Nun präsentiert Shimano die neue überarbeitete 9000er Serie.

Dura-Ace image

Es hat sich einiges am Topmodell gegenüber der aktuellen Gruppe geändert. Neu sind zum Beispiel ein elftes Ritzel am Heck, mit dem die Japaner nun Campa gleichziehen. Neu ist auch die Optik der Kettenradgarnitur, bei der aktuell noch fünf Arme die Kettenblätter fixieren. Ab dem Modelljahr 2013 reduziert sich dies auf eine Vierarmkurbel. Die komplette Gruppe in der mechanischen Variante liegt erstmals unter 2000 Gramm – genauer gesagt bei 1978 Gramm. (Einzelgewichte am Ende des Artikels.) Erhältlich ist die neue Dura-Ace 9000 übrigens ab September 2012.

Read more

Neue Shimano Dura Ace Laufräder

Juni 28, 2010 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Parts

Kommentare deaktiviert

Der heutige 28. Juni steht ganz im Zeichen der neuen Shimano XTR Komponenten fürs kommende Jahr. Dabei gibt es auch in Sachen Rennrad Neues aus Japan. Die Dura Ace Laufräder wurden überarbeitet und ein neues Pedal für die Topgruppe vorgestellt. Anbei die wichtigsten Daten:

PD7900
PD-7900
· DURA-ACE carbon composite SPD-SL pedals
· Maintaining all SPD-SL features and benefits
· Weight: 248g per pair
· Availability in the market: September 2010

WH-7900-C24-CL
· DURA-ACE Clincher wheel set with carbon laminated ultra thin aluminum rims
· Rim height: 24mm
· 16 butted, bladed, stainless steel spokes in the front and 20 in the rear wheel
· Weight: 1395g per set
· Availability in the market: November 2010

WH-7900-C24-TL
· DURA-ACE Tubeless wheel set with carbon laminated ultra thin aluminum rims
· Rim height: 24mm
· 16 butted, bladed, stainless steel spokes in the front and 20 in the rear wheel
· Weight: 1464g per set
· Availability in the market: November 2010

WH 7900 C35 CL FWH 7900 C35 TU R

WH-7900-C35-CL
· DURA-ACE Clincher wheel set with carbon-aluminum rims
· Rim height: 35mm
· 16 butted, bladed, stainless steel spokes in the front and 20 in the rear wheel
· Weight: 1627g per set
· Availability in the market: October 2010

WH 7900 C35 TU FWH 7900 C35 TU R

WH-7900-C35-TU
· DURA-ACE Tubular wheel set with full carbon rims
· Rim height: 35mm
· 16 butted, bladed, stainless steel spokes in the front and 20 in the rear wheel
· Weight: 1339g per set
· Availability in the market: October 2010

WH-7900-C50-CL
· DURA-ACE Clincher wheel set with carbon-aluminum rims
· Rim height: 50mm
· 16 butted, bladed, stainless steel spokes in the front and 20 in the rear wheel
· Weight: 1662g per set
· Availability in the market: April 2011

WH7900C50TU

WH-7900-C50-TU
· DURA-ACE Tubular wheel set with full carbon rims
· Rim height: 50mm
· 16 butted, bladed, stainless steel spokes in the front and 20 in the rear wheel
· Weight: 1396g per set
· Availability in the market: April 2011

Quelle: PM Shimano

Dura Ace Carbon kommt in den Handel

Juni 17, 2009 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Parts

Kommentare deaktiviert

Was lange währt, wird endlich gut: Die vor gut zwei Jahren angekündigte Kohlefaserkurbel FC-7800 C von Shimano kommt nun doch in den Handel. Dies kündigte der Ritzelgigant nun nach langer Wartezeit an.

FC-7800-C

Durch den Einsatz neuer Kettenblätter ist die Kurbelgarnitur ausschließlich mit der aktuellen 7900er Dura Ace Serie kompatibel. Gegenüber der Aluminium-Ausführung spart man mit der Carbon-Variante gerade einmal 22 Gramm ein. Eher exklusiv ist die Limitierung auf 800 Stück in Deutschland. Shimano-Importeur Paul Lange & Co. gibt einen Preis von 799 Euro an – inklusive Lager und Echtheitszertifikat mit Seriennummer. Wer sich also ein Exemplar sichern will, sollte schnell zum Fachhändler eilen…

FC-7800-C-2

Shimano Ultegra 6700 Serie

April 2, 2009 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Kommentare deaktiviert

Pünktlich zum beginnenden Frühjahr gibt es wieder Neuigkeiten vom Ritzelriesen Shimano. Die Nummer Zwei aus Japan – Shimanos Ultegra – bekommt einen neuen Anstrich und eine Diät verpasst.

ultegra-6700

Optisch setzt man dabei auf die aktuelle Top-Gruppe Dura Ace und adaptiert viele der neuen Features, wie man sie zum Beispiel an der Kurbelgarnitur oder den Bremsschalthebel erkennen kann.

FC 6700 02 High

Die neue Kurbelgarnitur erhält ebenfalls wie die Dura Ace ein “hohles” äusseres Kettenblatt. An den Kurbelarmen hält Shimanos Hollowtech II Standard Einzug. Angeboten wird die Kurbel in den Abstufungen 53-39T/52-39T, dreifach 52-39-30T oder in einer Kompakt-Auführung mit 50-34T, in den Längen 165, 170, 172,5 und 175mm. Das Gewicht gibt Shimano mit 785 Gramm an. (53-39T, 170mm inkl. Innenlager)

FD 6700 L 02 High

Zwei Arten von Umwerfer werden erhältlich sein. Zum Einen einen Umwerfer für Zweifach-Kurbelgarnituren (FD-7600) und eine Version fürs dritte Kettenblatt (FD-6703). Das Gewicht soll hier bei rund 89 Gramm liegen.

RD 6700 SS 02 High

Die Kettenwechsel am Zahnkranz erledigt das neue RD-6700 Schaltwerk. Auch hier gibt es zwei Ausführungen. Ein kurzer Käfig (SS) ist kompatibel mit bis zu 28 Zähnen am Ritzelblock, ein weiterer mittellanger Käfig (GS) erlaubt die Verwendung der Dreifach-Kurbelgarnitur. Ein wenig “Plastik” am Schaltwerkkäfig drückt hier das Gewicht auf bis 190 Gramm herab.

CS 6700 High

Die neue Kassette (CS-6700) gibt es in fünf verschiedenen Abstufungen: 11-23, 12-23, 12-25, 11-25 and 11-28. Das Gewicht liegt hier bei 208 Gramm für die kleinste Abstufungsvariante 11-23.

CN 6700 High

Ebenfalls neu ist die passende Ultegra Kette CN-6700. Gewicht 267 Gramm.

ST 6700 L 01 High

Optisch ähneln die Ultegra Dual-Control Bremsschalthebel zum Verwechseln der teureren Dura Ace. Wie auch schon bei der leichteren Schwester, werden die Kabelanschlüsse nun ebenfalls komplett unter dem Lenkerband geführt. Das Gewicht liegt hier bei gut 445 Gramm das Paar.

BR 6700 F 01 High

Auch die Bremsanlage bekommt die gleichen Gene wie die Dura Ace verpasst. So soll auch hier die Bremsleistung, gerade bei nassen Verhältnissen, deutlich über der alten Serie liegen. Gewicht 317 Gramm das Paar.

comparsion

Alles in allem ist die neue Gruppe gut 150 Gramm leichter als ihre Vorgängerin und auch nochmals 44 Gramm leichter als die aktuelle SL-Version. Erhältlich ist die neue Ultegra 6700 ab Juli im Fachhandel. Die Dreifach-Ausführung folgt im September. Über Preise schweigt sich Shimano noch aus.

Giant TCR Advanced SL Di2 Limited Edition

März 8, 2009 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Kommentare deaktiviert

Neben Cannondales SuperSix Di2 liefert Giant nun mit dem TCR Advanced SL Di2 Limited Edition einen weiteres Serienbike mit Shimanos neuer elektronischer Schaltung aus.

giant-tcr-advanced-sl-di2 1

Neben den Mavic Cosmic Ultimate Laufrädern mit Vittoria Crono Evo CS Bereifung, setzt man bei Giant auf FSA Plasma Komponenten und einen Arione K:1 Sattel von Fizik. Interessant ist übrigens der Einsatz einer Zero Gravity Leichtbau-Bremsanlage im passenden Blau-Schwarz Custom-Design. Blau eloxierte Nokon-Hüllen runden das Rad ab.

0g giant

Ob dies und die Bezeichnung Limited Edition abschliessend einen Preis von rund 13.000 Euro rechtfertigen, bleibt dahingestellt. Eine gewisse Exklusivität auf deutschen Landstraßen wird dadurch jedenfalls erreicht…

(via Radsportscout.de)

Cannondale SuperSix Di2 limited edition

Februar 3, 2009 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Kommentare deaktiviert

Cannondale präsentiert als einer der ersten Hersteller ein Serien-Bike mit der neuen elektronischen Shimano Dura Ace Di2 Schaltung.

supersix-le

Erhältlich ist das auf 80 Stück limitierte Super SIX Modell mit Zipp 404 Clincher Laufräder und FSA Komponenten zum stolzen Preis von 8999 Euro ab März im Handel. Das Komplettgewicht des nur in weiß lieferbaren Rennrades ist leider noch unbekannt.

Pearl Dice UD im Test

Oktober 12, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Rennrad

Pearl Cycles aus dem hohen Norden Deutschlands ist seit rund fünf Jahren auf dem Markt vertreten, trotzdem sind die Rahmen von Roger Tanner hierzulande noch eher selten auf unseren Landstraßen vertreten. Also waren wir umso gespannter eines der Topmodelle aus der aktuellen Pearl-Kollektion unter die Fittiche zu bekommen…

IMG 5394

Unweigerlich muss man beim Anblick des schwarzen Rahmens mit dem weißen Pearl-Schriftzug an die bekannte Piraten-Trilogie mit Johnny Depp als Captain Jack Sparrow denken, welcher mit seiner “Black Pearl” durch die Karibik schipperte. So kennt das Rad auch nur eine Devise: Rahsegel setzen und maximale Geschwindigkeit voraus… Read more

Shimano Dura Ace Di2 timetrial

Oktober 11, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Kommentare deaktiviert

Shimano bietet im Rahmen seiner neuen elektronischen Schaltung nun auch passendes Eqiupment für Triathlon und Zeitfahren an.

DA Di2 TT shifters

Interessant ist der Ansatz, neben der Triathlon-Position nun auch zusätzlich von den Bremshebeln aus schalten zu können. Die ST-7971 Schalt-Bremshebel, welche kompatibel mit Shimanos Flightdeck sind, kommen mit Kohlefaserhebel dabei auf 127 Gramm pro Paar.

ST-7971

Die einzelnen Schalthebel sind annähernd aerodynamisch geformt und belasten die Waage mit 103 Gramm das Paar.

Read more

Shimano Dura Ace electronic

Juli 11, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Nachdem Shimano seine mechanische Version der neuen Dura Ace Anfang Juni präsentiert hat, wartet man nun gespannt auf das zweite Highlight unter den Schaltgruppen für 2009 – die erste elektronische Schaltung aus Japan. Wie auch schon bei der konventionellen Schaltung testet Shimano einzelne Prototypen derzeit ausführlich unter Rennbedingungen. Ganz neu sind spezielle Schalthebel für Zeitfahr- und Triathlonaufsätze. So ist es nun möglich ohne Umgreifen durch Betätigen der kleinen Schaltknöpfe den Gang zu wechseln.

b04817ovf30o3qwmo

Read more

Shimano DuraAce Carbon Kurbel

Juli 4, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Die auf der Eurobike 2007 vorgestellte Kohlefaserkurbel FC-7800 C wird kompatibel zur neuen 7900er Gruppe sein – dies kündigte Shimano in einer Pressemitteilung vom heutigen Freitag an.

FC-7800C

Durch zwei verschiedene Kettenblattdesigns kann man künftig die Kompatibilität der 715 Gramm schweren Kurbeleinheit zwischen der alten 7800 und der neuen, im Herbst erscheinenden 7900er Serie aufrecht erhalten. Erhältlich ist die Kohlefaserkurbel mit Aluminiumkern in den Abstufungen 53/39T and 52/39T und den Längen 170, 172.5 and 175mm ab Dezember 2008 im Fachhandel.

Shimano Dura Ace 7900 – 2009

Juni 1, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Die Fachwelt wartet gespannt auf die ersten offziellen Fotos der neuen Shimano Dura Ace – Modellreihe 7900. Lange gab es Spekulationen über die neuen Features und noch viel mehr über die Optik der neuen Top-Gruppe aus Osaka.

da-7900

Read more

Campagnolo Record 2009

April 2, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Während Shimano seine neue DuraAce Gruppe schon im Februar seinen Händlern in einer Serienversion offenbart hat, scheint Campagnolo noch ein wenig mit der Form zu experimentieren. Folgende Fotos der elektronischen Record wurden beim E3 Prijs Harelbeke Rennen in Belgien gemacht:

dsc00866aw6

dsc00859tu8dsc00865fw7dsc00864jj3dsc00860mu5

Neben der nun definitiv erscheinenden elektronischen Dura Ace 7970, scheint auch Campagnolo die Hoffnung, das System irgendwann serienreif auf den Markt bringen zu können, noch nicht verloren zu haben.

Photos ©: frederic david

Shimano Dura Ace 7900 – 2009

März 15, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Erstes hochaulösendes Foto eines Schalt-Bremshebel Prototypen auf einem Colnago von Michel Elijzen – Team Rabobank

da 7900

Photo © Fiets.nl

Derweil haben die Kollegen von Competitive Cyclist eine schöne Zusammenfassung der zu erwarteten Features geschrieben. Mehr dazu und weitere Fotos in unserem Forum unter Material 2009.

Zusammenfassung:
- Griffweitenverstellung der STIs
- 20% kürzerer Schaltweg fürs Schaltwerk
- Bremshebel aus Carbon, Titan Hardware
- Schaltwerkkäfig aus Carbon
- Dura Ace 7900 STI und Schaltwerk nicht mehr kompatibel zur 7800er Serie
- kein “Trimmen” des Umwerfers mehr erforderlich
- Kurbel weiterhin aus Alu, leichter als die aktuellen Carbon-Kurbeln durch geringere Wandstärken
- Neuer Spider und neues Kettenblattdesign
- DuraAce Kompaktkurbel (50/34) Serie 7950
- Innenlagerwelle aus Alu/Carbon
- “Super Narrow” Kette mit Hohlnieten und Schlitzen in den Laschen
- 11-25, 11-27, 11-28 Kassetten – größerer Übersetzungsbereich
- Neues, optimiertes Bremsendesign mit Titanhardware zur Gewichtsreduzierung

ToC – Shimano DuraAce electronic

Februar 18, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Erste Fotos von der Tour of California. Mit dabei: Shimanos elektronische DuraAce Schaltung – wie die Bilder zeigen, nahe an einer Serienversion.

Dscn2717

Dscn2718

Dscn2720

Dscn2729

 

Dscn2721

 

Photos ©: http://www.belgiumkneewarmers.com/

Shimano Dura Ace 2009

Januar 28, 2008 by  
Filed under Aktuelle News, Light - Tech

Nachdem der japanische Komponentengigant 2006 seine Mountainbike-Topgruppe XTR komplett überarbeitete, ist im Laufe diesen Jahres Shimanos Flagschiff für Rennradkomponenten Dura Ace an der Reihe. Schon seit Wochen geistern die ersten Gerüchte durch die eingschlägigen Internetforen. Vom massiven Carboneinsatz, über 11-fach, bis hin zu einer SL Version reicht die Palette der Vorahnungen und Spekulationen. Was wir neben der demnächst erhältlichen Dura Ace Carbonkurbel genau zu erwarten haben, werdet ihr natürlich hier auf Light-Bikes brandaktuell lesen können.

FC-7800C

Derweil sei auf unser Leichtbau-Forum verwiesen, wo sich natürlich auch unsere Leser am Gerüchte kochen beteiligen…